• Bestpreis-Garantie, wenn Sie direkt buchen
    • 2 Sterne Koch Enrico Bartolini
    • Exklusive Menüs im GLAM
    • Schöner Garten am Canal Grande
    • 30 Minuten vom Flughafen Marco Polo
    • Frühstück wird im Hotel angeboten
    • Spät-Check-out-Option auf Anfrage

La Traviata – Prestigezimmer

La Traviata ist eine der berühmtesten italienischen Opern. Komponiert von Guiseppe Verdi, wurde sie am 6. März 1853 im La Fenice Opernhaus in Venedig uraufgeführt. Sie erzählt die tragische Liebesgeschichte von Violetta Valéry, einer Pariser Kurtisane, und Alfredo Germont, einem jungen Bürger aus einer ländlichen Familie.

Das La Traviata Zimmer wurde liebevoll mit wunderschönen Kunstobjekten ausgestattet und hat sichtbare, original bemalte Deckenbalken. Das schöne Zimmer bietet viel Platz und luxuriösen Komfort mit einem Kingsize-Doppelbett ein raffiniertes Marmorbad mit kombinierter Badewanne und Dusche sowie ausgewählten Pflegeprodukten.Den Gästen steht zudem internationales Satelliten-TV, Kostenloses Mineralwasser im Preis inbegriffen, Minibar mit Auswahl exklusiver Produkte und gebührenfreies WLAN zur Verfügung.